Artikel: Wenn Impulskäufe Ihren Finanzen den Atem rauben

Artikel: Wenn Impulskäufe Ihren Finanzen den Atem rauben

>>> GOOD PRACTICE

Land: Dänemark

Sprache: Dänisch

„Laut einer neuen Studie von Finans Danmark sind Spontankäufe etwas, worauf junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren besonders achten sollten, da dies ihre Finanzen auf eine harte Probe stellen kann.

Laut Finans Danmarks neuer Studie „Jugendkonsum, Schulden und Ersparnisse“ kann impulsgesteuerter Konsum die persönlichen Finanzen junger Menschen aus dem Gleichgewicht bringen.
Als junger Mensch haben Sie normalerweise nicht so viel Geld, mit dem Sie gut umgehen können, und daher können selbst kleine Impulskäufe die Finanzen der jungen Menschen stark belasten.
5 Tipps, um Ihre Impulskäufe in den Griff zu bekommen“

Link / download: